Traumaarbeit


Prä- und Perinatale Traumaarbeit Körperorientierte Therapie

PRÄ – und PERINATALE TRAUMAARBEIT
in körperorientierter Begleitung

schmidtke
raum-schmidtke

 

Der Beginn unseres Lebens wird in der körperorientierten Traumaarbeit, als hochsensible und zutiefst prägende Lebenszeit, verstanden.
Der eigene Körper, der jede Erfahrung bis in seine Zellen gespeichert hat, wird auf diese Weise als Rückzugsort, Regressionsmöglichkeit und Quelle von Ressource verstanden.
So können wir im behutsamen Spüren unserer Körpererinnerungen, die Momente unseres Lebens begreifen, die voll von Sehnsucht und Schmerz sind. Wir können erfahren was bis jetzt fehlte und was es braucht, um diese Momente zu füllen, zu beruhigen und zu stärken.
Begleitung in der Gruppe, Einzelbegleitung, Seminare und Bindungsanalyse für Schwangere. Termine nach Absprache.

 

Judith Schmidtke, Dipl. Kunsttherapeutin
Infos unter:
Tel 07231 4625627
kontakt@judithschmidtke.de
www.judithschmidtke.de